Folgen

Das Display will einfach nicht passen! Es klemmt und weigert sich, seinen Platz einzunehmen.

Die 6 Schrauben im Display-Rahmen hast Du zunächst nur angelöst, nicht ganz herausgedreht. Sie hielten das alte Display und es kann sein, dass sie sich gegen ein neues wehren. Diese Nostalgie treibst Du ihnen am besten aus, indem Du sie alle ganz herausdrehst. Jetzt sind die Klammern freigegeben, und das neue Display sollte sich ganz leicht einsetzen lassen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk