Folgen

Das Display geht nicht an, flackert oder zeigt Pixelfehler!

Falls Dein Ersatzdisplay nach dem Zusammenbau nicht richtig funktioniert, solltest Du zunächst die entsprechenden Verbindungen im Inneren checken. Vor allem die drei Flexkabel, die vom Ersatzdisplay ausgehen, müssen fest sitzen. Beim Zusammenbau können sie sich schon einmal lösen — nochmaliges Festdrücken der Kontakte und leichter Druck auf die Metallabdeckung während Du sie festschraubst behebt das Problem in den meisten Fällen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

  • Avatar
    Marcus-mail

    Hat nix geholfen, mein altes Sisplay funktioniert hingegen, habe nochmal das neue Diaplay installiert un die Steckverbindungen kontrolliert, leider ohne Erfolg.

    Mein Altes Display funktioniert wohl, hat aber oft Aussetzer indem es schon auslöst, wenn ich nur in die Nähe des Touch komme oder scrollt den Text einfach nach oben usw.

    Deshalb habe ich mir ein neues Display bestellt.

    Wie geht es jetzt weiter?

    Bekomme ich ein neues zugesendet in Weiß oder soll ich das Display mit Werkzeug zurücksenden?

  • Avatar
    Marcus-mail

    Und neu bestellen?

  • Avatar
    Christian Fischer

    Bei mir hat der Tipp auch nichts geholfen. Habe den Softreset wie beschrieben durchgeführt und alle Steckverbindungen kontrolliert --> ohne Erfolg. Habe das gleiche Problem wie Marcus-mail. Wie geht es jetzt weiter?

Powered by Zendesk